Kathrin Hupfer

lebt und arbeitet in Berlin

Sprachen: Englisch, Französisch, Russisch

• seit 2010 Gründung des Labels "hylleria"
sowie Leitung der Kunstknirpse-Werkstatt für Kinder

• 2009 Siebdruck im Atelier SIEBENUNDVIER, Prenzlauer Berg
sowie ATELIER des BBK (Berufsverband bildender Künstler Berlin)
Siebdruck
Zeichnung
Malerei
textile Objekte

• 2007 - 2008 Werkstattleitung der Malschule "Freie Malerei Berlin"

• 2003 - 2009 Freie Malerei bei Astrid Albers und Jürgen Sage / Berlin

• 2006 – 2007 TASCHENLADEN, Berlin-Kreuzberg, Mitinhaberin eines Ladengeschäfts

• seit 2002 selbständige Tätigkeit als freie Textildesignerin und bildende Künstlerin

• seit 2002 Entwicklung und Verkauf einer Taschenkollektion im Atelier Kontrast/Potsdam sowie im Stilwerk, Princess und Berlinomat

• 2000 Diplomarbeit
Theorie / Kunstgeschichte: Marc Rothko
Praxis: EXPERIMENTELLE FLÄCHENGESTALTUNG FÜR TASCHEN UND KLEIDER

• 1995 – 2000 Studium des Textil- und Flächendesigns / Kunsthochschule Berlin-Weißensee
bei Prof. Max Görner, Prof. Jürgen Gotenbach und Prof. Gisela Lorenz

• 1994 – 1995 Künstlerisches Grundlagenstudium / Freie Kunstschule Stuttgart

• 1990 Fotoassistentin für Werbefotografie
Ammerbacher Studios, Nürnberg

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::;

Kathrin Hupfer

lives and works in Berlin

Languages: English, French, Russian

• since 2010 foundation of the Label "hylleria"
as well as direction of the KUNSTKNIPSE Atelier for children

• 2009 Silk scren printing in the studio SIEBENUNDVIER, Prenzlauer Berg
and work in own studio from BBK (professional organisation of fine arts Berlin)
silk screen print
drawing
Painting
textile objects

• 2007 - 2008 workshop management / painting school "Freie Malerei Berlin"

• 2003 - 2009 Free painting with Astrid Albers und Jürgen Sage / Berlin

• 2006 – 2007 "Taschenladen" (Bag store), Berlin-Kreuzberg, partner of a retail shop

• seit 2002 independent activity as a freelance textile designer and artist

• seit 2002 development and sales of a bag collection in the studio Kontrast/Potsdam as
well as in the Stilwerk, Princess and Berlinomat

• 2000 Dissertation:
Theory/ Art history: "Marc Rothko"
Practise: "Experimental surfacedesign for bags and clothes"

• 1995 – 2000 Study of the textile- and surface design / art college Berlin-Weissensee
with Prof. Max Görner, Prof. Jürgen Gotenbach und Prof. Gisela Lorenz

• 1994 – 1995 fine arts basis study / free art school of Stuttgart

• 1990 photo assistant for advertising photography
Ammerbacher Studios, Nuremberg